KRATZE NICHT NUR AN

DER OBERFLÄCHE DER LOFOTEN

Tauche zum Grund!

SCUBA DIVING IN LOFOTEN ist unglaublich. Ja, das Wasser ist kalt, im Winter null bis drei Grad, im Sommer zehn bis zwölf Grad. Aber mit angemessener Kleidung, z. B. einem Taucheranzug, erwartet Sie ein unvergessliches Erlebnis.

Unsere Unterwasser-Seelandschaft ist voller Leben. Der Golfstrom und die starken Gezeiten bringen Nahrung für eine Fülle von Pflanzen und Tieren. Mehr als 150 Fischarten bilden ein permanentes Buffet für Seeadler und Meeressäuger wie Otter, Robben, Orcas und andere Wale. Die Sicht reicht von leicht trüb bis klar.

Jeder Tauchgang hier beschreibt ein eigenes Buch. Friedlich in der Strömung entlang von Felswänden und durch anmutig wehende Seetangwäldern zu treiben, ist reine Poesie. Dann stehen einige ziemlich gruselige Höhlentauchgänge auf der Speisekarte. Und kinoartige Dramen entfalten sich, wenn Sie einige unserer leicht zugänglichen Schiffswracks erkunden, die sowohl dem Krieg als auch dem Wetter zum Opfer gefallen sind.

Speerfischen ist in Norwegen erlaubt, aber bestimmte Arten sind Ganzjährig GESCHÜTZT und es gelten bestimmte Mindestgrößen, die gefangen werden dürfen.

Begleiten Sie LOFOTEN DIVING in Balstad, weniger als eine Stunde von Reine entfernt, bei einem ihrer fantastischen Fjordtauchgänge. Lofoten Diving ist ein seriöser PADI-Shop mit umfassendem Service, der von Daniel betrieben wird. Er bietet hauptsächlich Bootstauchgänge in die Fjorde an.